Diesen Blog vor 3,5 Jahren zu starten, war eine wundervolle Entscheidung, doch gleichzeitig kam ich nach einer Weile an einen Punkt, an dem mir klar war, dass das hier nicht meine Endstation war, dass es tiefer gehen musste, und dass ich echte Begegnungen brauchte, um meinem Herzen zu folgen und mehr Liebe in die Welt zu bringen. Ich habe das Internet als eine Plattform erlebt, auf der es durchaus in die Tiefe gehen kann, doch gleichzeitig spürte ich, dass es mir nicht genügte, dass ich  mich hier nicht voll und ganz einbringen und ausleben kann. Letzte Woche gab es mich also das erste Mal “offline”in Aktion: Ich habe ein Treffen für Frauen ins Leben gerufen! Obwohl es so viel leichter war, als ich erwartet hatte (was ich als ein Zeichen dafür sehe, dass es genau das ist, was ich gerade tun sollte), hatte ich doch mit vielen Zweifeln und Ängsten zu kämpfen. Welche das waren und was ich alles gelernt habe, möchte ich hier mit dir teilen.

Weiterlesen