Voll und ganz wir selbst sein – das ist etwas, was wir uns alle irgendwo wünschen, oder? Und gleichzeitig merken wir schon von klein auf, dass uns etwas daran hemmt. Wenn wir uns dennoch auf die Reise machen und nach und nach ein Hindernis nach dem anderen aus dem Weg räumen, spüren wir ein Ankommen. Es ist ein Ankommen, das über unser physisches Zuhause hinausgeht, eine Erinnerung an die Person, die wir wirklich sind. Und es gibt nicht den einen Weg an diesen Ort, vielmehr kommt uns diese Reise manchmal wie eine Odyssee vor, ein andermal stehen wir plötzlich vor dem fehlenden Puzzleteil, ohne dass wir erwartet hatten, es dort zu finden. Wer könnten wir sein, wenn wir voll und ganz wir selbst sind? Und was bedeutet das für das Leben, das wir gerade führen? Was ist diese Ganzheit eigentlich und was schließt sie eigentlich ein?

Weiterlesen

Gefällt dir meine Seite?

Möchtest über Neuigkeiten und Blogbeiträge informiert werden? Dann trage dich kostenlos in meinen etwa monatlich erscheinenden Newsletter ein (jederzeit wieder abbestellbar). Ich freue mich schon auf dich!

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.